Straftaten

Einbruch

So., 30.09.2018 - 15:30

Sonntag, den 30.09.2018, 15:30 Uhr bis 20.40 Uhr - Durch die Besitzerin eines Einfamilienhauses in Mahlow, Albrechtstraße wurde zunächst telefonisch der Einbruch in das Wohngebäude bekannt. Durch unbekannten Täter wurde ein Fenster im Erdgeschoss aufgehebelt und die Wohnräume betreten. Die Einbrecher öffneten diverse Schränke und Schubfächer und durchwühlten diese. Der genaue Schaden wird noch ermittelt. Durch einen eingesetzten Kriminaltechniker konnten Werkzeugspuren gesichert werden.

Brandstiftung

Sa., 29.09.2018 - 17:45

Durch mehrere Jugendliche wurde der Feuerwehr und Polizei ein Vollbrand eines leerstehenden Hauses in Blankenfelde, Berliner Damm gemeldet. Das seit 1991 leerstehende Objekt brannte vollständig nieder. Da das Haus einsturzgefährdet ist, ließ die Feuerwehr es kontrolliert abbrennen. Die Jugendlichen gaben gegenüber der Kriminalpolizei an, dass sie Rauch aus dem Haus kommen sahen, nachschauten und eine brennende Matratze feststellten. Es wird von Brandstiftung ausgegangen.

Einbruch

Fr., 28.09.2018 - 17:30

28.09.18, 17:30 Uhr – 21:00 Uhr - Mittels einer vom Grundstück stammenden Leiter, kletterten unbekannte Täter ins erste Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Dort hebelten sie ein Fenster eines Wohnraumes auf und gelangten so ins Innere des Hauses. Hier wurden sämtliche Räume nach wertintensiven Gegenständen durchwühlt und Bargeld und Schmuck entwendet. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort.

Einbruchdiebstahl

Sa., 22.09.2018 - 11:30

Samstag, den 22.09.2018, 11:30 Uhr - In den Mittagsstunden stellten die Bewohner eines Einfamilienhauses fest, dass zuvor bis dato Unbekannte gewaltsam in ihr Haus eindrangen und diverse Kleingeräte entwendeten. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Nach Erstattung einer Anzeige und der kriminaltechnischen Untersuchung vor Ort ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Einbruchdiebstahl

Fr., 14.09.2018 - 00:00

14.09.2018 bis 15.09.2018 - Zu zwei weiteren bekannt gewordenen Wohnungseinbrüchen wurde die Polizei am Sonnabend gerufen. Im ersten Fall, der um 08:00 Uhr bekannt wurde, drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln der Terrassentür in ein Einfamilienwohnhaus im Wildpfad ein, Angaben zu entwendeten Gegenständen können hier noch nicht getroffen werden, die Tat erfolgte hier möglicherweise in den Nachtstunden.

Einbruchsversuch

Mi., 05.09.2018 - 01:30

Mittwoch, den 05.09.2018, 01:30 Uhr bis 02:00 Uhr - In der Nacht zum Mittwoch, zwischen 01:30 Uhr und 02:00 Uhr haben unbekannte Täter versuch in Mahlow in ein Schmuckgeschäft einzubrechen. Dabei versuchten Sie die Eingangstür aufzuhebeln, wobei Alarm ausgelöst wurde. Da der Inhaber des Geschäfts sich im Urlaub befindet, bekam die Polizei erst im Tagesverlauf des Mittwochs durch einen Anwohner Kenntnis von dem Einbruchsversuch. Es wurde eine Anzeige aufgenommen und Spuren gesichert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Brandstiftung

Fr., 31.08.2018 - 01:35

In den Nachtsunden von Donnerstag auf Freitag wurde der Polizei und der Feuerwehr ein Fahrzeugbrand in Alt-Glasow gemeldet. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte zwei Transporter feststellen, die bereits in voller Ausdehnung brannten. Beide Fahrzeuge, ein Peugeot und ein Mercedes, standen auf einem öffentlich zugänglichen Supermarktparkplatz. Die Fahrzeuge gehören einem 33-jährigen und einem 53-jährigen Gewerbetreibenden. Die Wagen wurden durch das Feuer vollständig zerstört.

Einbruchdiebstahl

Fr., 31.08.2018 - 00:00

Freitag, 31.08.2018 bis Samstag, 01.09.2018 - Unbekannte Täter drangen bzw. versuchten, in Einfamilienhäuser einzudringen. In einem Fall wurde eine Scheibe eingeschlagen, in den anderen drei Fällen wurde an Fenster bzw. Terrassentür gehebelt. Den Tätern gelang es in zwei Wohnhäuser einzudringen und dort z.B. Heimelektronik zu entwenden. In allen Fällen wurde durch die Polizei Strafanzeigen aufgenommen und die Kriminalpolizei eingesetzt.